Interesse an einer Mitgliedschaft im SSV Bobingen?
MannschaftNicht zum Vergnügen fuhren die BL-Kegler des SSV Bobingen in die Nähe des Freizeitparks Rust, sondern um beim KSC Önsbach ihre weiße Weste zu verteidigen.
Dies gelang ihnen dank eines starken Endspurts auf der ungewohnten 6-Bahnenanlage des KSC mit 5:3 MP und 3522:3487 Holz.
Ronald Endrass zeigte sich als zuverlässiger Punktesammler für den SSV und gewann seinen MP souverän mit 595:562 Holz (2:2 SP). 
Marius Bäurle startete schwach und mußte trotz starker Aufholjagd (589:592 Holz; 2:2 SP) seinen Punkt um ganze drei Holz dem KSC überlassen.
Auch Daniel Seidl zahlte der ihm unbekannten Bahn Tribut und auch sein MP ging an den stärksten Önsbacher Hermann Vollmer mit 542:605 Holz. (0:4 SP). Damit stand es zur Halbzeit der Begegnung 2:1 MP und 33 Holz plus zugunsten der Heim-Sechs.
Auch Tobias Stephan kam nicht zurecht und mit 564:588 Holz (1,5:2,5 SP) wurde auch sein MP der Heimmannschaft gut geschrieben.
Bernd Herrmann steigerte sich aber nach schwacher Eingangsbahn enorm und holte mit starken 616:566 Holz (4:0 SP) den wichtigen Anschlusspunkt.
Der seit Wochen in bestechender Form spielende Youngster Julian Bäurle wollte dem nicht nachstehen uns machte mit ebenfalls hervorragenden 616:574 Holz (3:1 SP) den Sack zu Gunsten der Siedler zu.
Damit bleiben die Kegler des SSV in der Rückrunde ungeschlagen und spielen im Kampf um die Meisterschaft entweder das Zünglein an der Waage, oder greifen eventuell noch selbst in diesen ein.
Mit einem Heimsieg am 29.Februar gegen den KC Schrezheim bleiben noch alle Möglichkeiten für den SSV offen.
 
Auch die BOL Mannschaft des SSV konnte beim TSV Aichach zwei wichtige Punkte holen und sind dank Patzer der Verfolger alleiniger Tabellenführer.
6:2 MP bei 3259:3146 Holz lautete das Endergebnis.
Bester SSV Spieler Christian Zink mit 580 Holz.
Auch die dritte Mannschaft des SSV verteidigte den Platz an der Sonne dank eines Heimerfolges gegen die DjK West Augsburg 1 mit 5,5:2,5 MP und 3075:2947 Holz.
Bester Siedler Walter Klein mit 565 Holz.