Interesse an einer Mitgliedschaft im SSV Bobingen?

krinnenspitzeZu einer leichten Tour mit Schneeschuhen ins Tannheimer Tal laden wir alle Mitglieder und Gäste ein.
Den mühsamen Aufstieg erspart uns die Auffahrt mit dem Lift zur Bergstation der Doppelsesselbahn in Nesselwängle (Berg- und Talfahrt 14.-- €).
Zitat aus der Tourenbeschreibung: „Danach folgen wir dem Alpenrosenweg, einem Steig, der die Krinnenalpe und die Nesselwängler Edenalpe verbindet und uns nach einem kurzen steileren Anstieg über eine schneebedeckte Almwiese auf ein Plateau führt. Von dort aus haben wir einen herrlichen Blick über das Tannheimer Tal und die umgebenden Berge.
Ca. eine Stunde nach dem Aufbruch an der Bergstation der Doppelsesselbahn haben wir unseren höchstgelegenen Wegpunkt für heute erreicht. Wir sind auf der Nesselwängler Edenalpe angekommen, wo wir eine kurze Rast einlegen. Die Hütte ist im Winter nicht bewirtschaftet, lädt aber doch zum Verweilen auf der Terrasse ein.

Wir gelangen nach einer Stunde zum sogenannten Almboden, wo sich die Talstation eines Schleppliftes befindet. Nach einem kurzen Anstieg haben wir dann wieder die Hütte der Krinnenalpe erreicht, wo wir einkehren.“

Abfahrt ist um 8:30 Uhr am Wertachzentrum in der Bobinger Siedlung. Wir bilden Fahrgemeinschaften nach Bedarf und gestalten die geplante Rückkehr um ca. 17:30 Uhr nach den Wünschen der Teilnehmer (Einkehr zu Kaffee und Kuchen?).

Die Mitnahme einer kleinen Brotzeit für die Edenalpe ist empfehlenswert, ansonsten ist witterungsbedingte Kleidung erforderlich.

PS: Die Abteilung verfügt über 10 Paar Schneeschuhe, die von Mitgliedern der Abteilung kostenfrei ausgeliehen werden können. Nichtmitglieder bezahlen 10 € Leihgebühr. Reservierungen bitte telefonisch bei Wolfgang Schmid (08234/90045) Mitglieder sind über den BLSV versichert - Teilnahme für Nicht-Mitglieder auf eigene Gefahr!